LOGIN  |  APP
APP
LOGIN

Aktuelles

 

Konzerte des Symphonischen Bezirksblasorchesters


bbo2018baden_RPP1216_130px.jpg

Das symphonische Bezirksblasorchester des Musikbezirkes Baden-Mödling-Wr.Neustadt spielte auch heuer wieder 3 Konzerte.
Den Beginn der Konzertreihe hatte man im Pfarrheim in Pernitz, das zweite Konzert gab es dann im Casino Baden und das dritte und letzte dann schließlich im großen Stadtsaal in Traiskirchen. Es wurde wieder, wie in den Vorjahren, ein eindrucksvolles Konzertprogramm geboten. Unter der musikalischen Leitung der beiden Bezirkskapellmeister Johannes Herbst und Gerhard Klein wurde ein breiter Bogen von symphonischen Werken bis zur Moderne gezogen. Die Musikerinnen und Musiker aus über 20 verschiedenen Kapellen boten dem begeisterten Publikum künstlerisch höchst anspruchsvolle Musik.

Zusammenfassend kann man den Musikerinnen und Musikern mit ihren beiden ausgezeichneten Dirigenten nur neidlos gratulieren. Es war wieder einmal Blasmusik vom Feinsten und auf allerhöchstem Niveau. Einstimmig war die Reaktion des Publikums – viel und lang anhaltender Beifall, teils sogar „Standing Ovations“ und der Wunsch nach einer Fortsetzung der Konzertserie im Jahr 2019.